_I give you my heart.

TEXTAREA {Color: #CC0000; z-index:1; Background-Color:#BBBBBB; Font-Family: Tahoma; Font-Size: 8pt; font-weight: normal; Border: 0px #; } INPUT { z-index:1; Color: #CC0000; Background-Color:#BBBBBB; Font-Family: Tahoma; Font-Size: 8pt; font-weight: normal; Border: 0px #; }

Standart Gedöns

Startseite
Das verhungerne Gästebuch
Kontakt

So über mich und sowas...

Die Jacky das Original
Mein Schatz
Die besten Bands der Welt
Meine Lieblingsfilme
Muss ich unbedingt noch haben

Alles Andere

Best of Schule
Leckere Rezepte
Link

Urlaubsberichte

Mallorca
Kroatien

Links zu tollen Seiten

Knuddels
Zu meinem besten I-net Freund
MOD, Mein Freund und seine Leute

Made by

EiskalteTraene
Gratis bloggen bei
myblog.de

Mallorca ist eine sehr schöne spanische Partyinsel, die gerne von vielen Touristen besucht wird. Das Wetter ist dort sehr warm, die Strände meist sehr schön, aber meist total überfüllt. Ich war schon Zweilmal in meinem Leben auf Malle und ich zeig euch mal meine coolen Urlaubsorte und Hotels.
Font de sa cala

So auf meinem ersten Mallorca Urlaub war ich dort udn es hat mir sehr gefallen dort. Obwohl wir leider dort nichtz soo gut einkaufen konnten, da nur wenige läden bei uns in der Nähe waren.
Hotel Club Font de sa Cala
Das Hotel war ganz ok, jedoch haben mich die zu kleinen Badezimmer genervt und das Essen war auch nocht sooo berauschent. Jedoch konnte man jeden Mittag Bingo spielen und bis zum Strand brauchten wir grad mal 4 Minuten. Das Hotel hatte noch eine kleine Minigolf anlage und einen Tennisplatz udn ein paar mikrige Swimmingpools, aber naja man kann nicht alles haben.
Cala Ratjada
Cala Ratjada hat einen Sehr schönen Strand, der leider immer total überfüllt war. Jedoch war das Wasser wunderbar klar und man konnte sogar die Fische die Unterwasser waren bestaunen.

Hotel Diamant

Unser Hotel war sehr schön, jedoch konnte man Nachts leider das Grummeln von der Küche hören und das vom Schwimmbecken direkt vor unserem Hotelzimmer, obwohl wir im ersten Stockwerk waren. Jedoch war das Essen dort sehr lecker, besonders in die Schokocrosains könnte ich mich reinlegen. Das Hotel hatte auch ein kleines Fitnessstundie, was sehr praktisch war, wenn ich mal wieder beim Nachtishc nicht aufhören konnte xD. Hm joa was gibt es noch öm, ach ja bis zum Strand hat man ca. 20 Minuten gebraucht und es gab auch sehr gute Einkaufsmöglichkeiten bei uns. Hm naja das wars erstmal.